Ein alter Widerspruch endlich aufgelöst:

Warum die einfachste Methode gleichzeitig auch die effektivste ist!

Lieber Leser,

ich werde nicht versuchen, Ihnen hier etwas zu verkaufen… Stattdessen werde ich Ihnen einfach mal erzählen, worum es geht und für wen es ist … und für wen es NICHT ist.

Also, worum geht‘s?

In den letzten Wochen habe ich eine Motivations-Trainings-Methode für Ihre eigene Sicherheit kennengelernt, die besser (und viiiiieeeeel einfacher!) funktioniert als ALLES, was ich bisher kennengelernt habe.

In der Tat:

Mit einem  Einsatz von etwa 10 Stunden die Woche ist es hiermit möglich, sich viel schneller und besser auf diverse Gefahren-Situationen, wie z.B. wahllose Gewalt auf der Straße, vorzubereiten und damit seine Ängste nachhaltig zu besiegen.

Ich arbeite nun schon einige Zeit an dem System und habe es immer weiter verbessert. Es funktioniert wunderbar und ermöglich es mir (und vielleicht auch Ihnen) mit einfachsten Mitteln und minimalen Aufwand sicherer in der Öffentlichkeit aufzutreten als je zuvor.

Was heißt das für Sie?

Das Modell kann für Sie funktionieren – oder auch nicht … und der einzige Weg, das herauszufinden, ist es aus erster Hand zu lernen.

Ich erkläre Ihnen gerne alles – KOSTENLOS – Wenn Sie verstehen, dass es NICHT für JEDERMANN ist.

Es ist mir klar, dass Selbstverteidigung oft darauf basiert, dass es Abwehrtechniken für „alle“ sind, die diese erlernen wollen.

Hier ist es NICHT so. Diese Motivations-Training für die eigene Sicherheit ist relativ spezialisiert, weil diese Art der Selbstverteidigung bereits im Kopf beginnen muss.

Dieses Spezial-Motivations-Coaching für die eigene Sicherheit IST:

  • für Leute, die wirklich etwas für ihre eigene Sicherheit tun wollen,
  • für Leute, die sich trotz Training von Abwehrtechniken nicht trauen, auf der Straße diese konsequent anzuwenden, und zwar bis der Angreifer wirklich „Kampfunfähig“ ist und von seinem Vorhaben ablässt,
  • für erfolgreiche Menschen, die dadurch auch sehr viele NEIDER haben,
  • für Leute, die schnell lernen wollen, mit Ihren Ängsten umzugehen und diese in Mut, Entschlossenheit und vor allem in Selbstbewusstsein umzuwandeln und
  • für Leute, denen es wichtig ist, anderen zu helfen, die in Gefahr sind.

 Dieses Spezial-Motivations-Coaching für die eigene Sicherheit ist NICHT für:

  • für Leute, die nicht wirklich etwas für ihre eigene Sicherheit tun wollen,
  • für Leute, denen das Training von Abwehrtechniken in ihrem Sportclub ausreichend ist,
  • für Leute, die NIE OPFER sind und Spaß daran haben, Gewalt gegen andere Menschen auszuüben,

Um brutal ehrlich zu sein:

Sie müssen tatsächlich arbeiten.

Die Entdeckung, die ich gemacht habe, hat nichts damit zu tun, mit einem kühlen Bier auf der Couch zu liegen und sich nur von uns berieseln zu lassen bis Sie Ihre Ängste besiegt haben (auch wenn das natürlich großartig wäre).

Also: Sie müssen arbeiten.

Auf der anderen Seite ist diese Methode allerdings die zugleich einfachste (Sie brauchen nicht einmal unbedingt ein Sportass zu sein und müssen nur wenige klar definierte Schritte umsetzen…) und dabei effektivste, die ich bisher kennengelernt habe (und ich habe viele effektive Methoden kennengelernt…)

So funktioniert es:

Wie ich gesagt hatte, erkläre ich Ihnen gerne kostenlos, worum es geht und wie Sie meine Motivations-Trainings-Methode für Ihre eigene Sicherheit anwenden können.

Wenn Sie also neugierig sind, dann tun Sie bitte das Folgende:

Erstens: geben Sie Ihre ECHTE Mailadresse ist das untere Feld ein.

Ich leite Sie dann zu einem Formular weiter, auf dem Sie alle möglichen neugierigen Fragen über Ihre derzeitige Situation und über Ihr persönliches Ziel beantworten müssen.

Warum? Ich möchte damit nur sicherstellen, dass meine Motivations-Trainings-Methode für Sie passt, bevor wir Ihre und meine Zeit damit verschwenden, alles zu erklären.

Füllen Sie das Formular also bitte vollständig und ehrlich aus, wenn Sie wirklich von mir lernen wollen.

Zweitens: Die Daten werden dann an mich gesendet und eines von zwei Dingen wird passieren.

Möglichkeit Nummer 1:

Ich entscheide, dass meine Motivations-Trainings-Methode nicht gut zu Ihnen passt und lasse es sie höflich wissen.

Möglichkeit Nummer 2:

Ich entscheide, dass es passen KÖNNTE und jemand aus meinem Team wird einen Termin für ein kostenloses Coaching-Gespräch mit mir oder einem meiner Mitarbeiter

für Sie vereinbaren.

  • Sie erhalten dann einen sehr wertvollen Überblick über diese Motivations-Trainings-Methode und
  • ein kostenloses, ca. einstündiges Coaching-Gespräch mit mir oder einem meiner Mitarbeiter.
  • Plus: Konkrete Tipps, wie Sie diese Motivations-Trainings-Methode für Ihre eigene Sicherheit und die Sicherheit Ihrer Familie umsetzen können.
  • Alles kostenlos.

Ich werde die Anfragen in der Reihenfolge, wie sie eingehen bearbeiten.

Wenn Sie Interesse haben, gehen Sie also am besten gleich ans Werk.

Ich kann maximal 25 Leute die Woche annehmen.


 
 

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

Kommentieren

Gratis-Report
Folge mir auf:
Follow nolau_tumla on Twitter
Kategorien
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis
bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de