Liebe Blog-Besucher,

Letzte Woche stand wieder einmal ein Artikel in unserer regionalen Tageszeitung, der folgenden Titel trug:

“Rentner krankenhausreif getreten…

Zwei Unbekannte haben im Zug nach Falkensee einen 72-Jährigen angegriffen und schwer verletzt”

Vormittags im Berufsverkehr passierte es in der vollbesetzten Regionalbahn in der Nähe von Berlin. Es gab also genügend Zeugen, aber niemand half diesem Rentner, der von zwei angetrunkenen jungen Männern attakiert wurde.

Der Mann war wenige Minuten zuvor von zwei Unbekannten im vollen Zug zusammengetreten worden.” , hieß es wort-wörtlich im Havelländer der MAZ.

Warum haben sich die Zeugen nicht zusammengetan und dem Opfer Zivilcourage geleistet? Hatten diese Angst, ebenfalls Opfer zu werden?

Haben auch Sie Angst, Opfer von derartigen Gewalttaten zu werden?

Hätten Sie Zivilcourage geleiset und sich für Menschen eingesetzt, denen es schlecht geht?

Um das kostenlose zweite Video sehen zu können, klicken Sie innerhalb des Videos auf “gefällt mir”!


 
 

E-Mail-Marketing by Klick-Tipp.

 

 

1 Kommentar zu „Warum greift da niemand ein?“

Kommentieren

Gratis-Report
Folge mir auf:
Follow nolau_tumla on Twitter
Kategorien
Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis
bloggerei.de Blog Top Liste - by TopBlogs.de